WBL-Titelkampf in Saarbrücken. Ticketvorverkauf beginnt kommende Woche

WBL-Titelkampf in Saarbrücken. Ticketvorverkauf beginnt kommende Woche

platz am tischWir freuen uns, Euch mitteilen zu können, das die Genehmigung (Corona) für den 18. September 2021 in der Scharnhorsthalle / Saarbrücken vorhanden ist. 2 Kickboxkämpfe und 6 Profi-Boxkämpfe werden geboten.

Ticketpreise: Reihe 1 und 2 = 50 Euro, Platz am Tisch 40 Euro, Reihe 3 und 4 = 30 Euro, ab Reihe 5 = 20 Euro. Tickets per Abholung oder PAYPAL (dazugehörige Mailadresse nach telefonischer Anfrage). 3 G Regel (Geimpft, Getestet und Genesen) ist Voraussetzung.

Wir spenden 1,00 Euro pro verkauftem Ticket an das Kinderhospiz Saarbrücken.

Auf Euren Besuch freut sich Boxteam Lorch

https://www.facebook.com/alexboxen1995

https://www.facebook.com/christophborger/

http://www.sportreporter24.de/

2. Fightnight in Saarbrücken mit Stargast Vanessa Calcagno

  1. Fightnight in Saarbrücken mit Stargast Vanessa Calcagno

Wir freuen uns, am 18.09.2021 in der Scharnhorsthalle beim WBL-Titelkampf von Alexander „Hier kommt Alex“ Lorch die saarländische Sängerin Vanessa Calcagno ,bekannt aus „Das Supertalent“  Germany /die Frau mit der Engelsstimme und  Siegerin der Herzen, begrüssen zu dürfen.

vanessa auf plakat2 Kickboxkämpfe und 6 Profiboxkämpfe werden an diesem Abend geboten, im Rahmenprogramm V. Calcagno, die unsere Veranstaltung musikalisch aufwerten wird. Wir freuen uns auf unser saarländisches Supertalent.

https://www.facebook.com/vanessacalcagnoofficial

https://www.facebook.com/christophborger/

https://www.facebook.com/alexboxen1995

https://www.facebook.com/ringannouncer.ralftreitz

OLDIE-CRUISERWEIGHT-FIGHT *

OLDIE-CRUISERWEIGHT-FIGHT *
MUSTER NORBERT VS STEFANSie wollens wissen. Der Kampf der beiden saarländischen Haudegen, auf den viele Fans schon lange warten. Am 18.09. ist es so weit. Dann steigt die Stimmung in der Scharnhorsthalle in Saarbrücken. Stefan Gödicke steigt gegen Norbert Reinermann ins Seilgeviert. Wir sollten uns auf einen spannenden Kampf im Cruisergewicht einrichten, der schon im Vorfeld heiße Diskussionen hervorgerufen hat. Also, liebe Boxfans, wenn ihr dabei sein wollt, ab nächste Woche gibt es die begehrten Tickets. Wir freuen uns auf Euch

Am 31.07.21 boxt Ivanov Petro für das #teamfächer

fächer22222Am 31.07.21 boxt Ivanov Petro für das #teamfächer gegen Rafael Amarillas Ortiz aus #mexico Es geht um den Titel des WBC International Champions im Supermittelgewicht und alle Boxfans können live dabei sein ➡️ vor Ort in Karlsruhe ( Tickets: www.faechersport.de) ➡️ oder am bei Bild im Live-Stream #Fächersportmanagement #liveboxing #boxing #boxen #proboxing #WBC WBC Boxing Boxclub Home of Champions-Ka

ALLES WISSENSWERTE unter einem Namen +++ Mirco “The Comet” Martin +++ PC-TREFF SAAR +++ Karatbars Gold +++ Faustkämpfer e.V. Idar-Oberstein +++ Twitter for Twitter +++ Andrea twittert +++ Senad Gashi, Profiboxer

Erste Alanya Fightnight mit Nummerngirl Alisa

1nummerngirlLLLLLErste Alanya Fightnight mit Nummerngirl Alisa aus dem Saarland. Aufgrund einer Verletzung eines Nummerngirls konnte Norbert Reinermann, der Trainer von Profiboxer Mike Hammelmann, (Mitveranstalter der Fightnight) das saarländische Nummerngirl Alisa Kruhs engagieren und kostenfrei nach Alanya bringen. Wir danken N. Reinermann. Alisa hat bereits „Ringerfahrung“, war sie doch schon bei den saarländischen Boxprofis Jürgen Doberstein und Senad Gashi in Action.
https://www.facebook.com/norbert.reinermann
https://www.facebook.com/kruhs.a
Livestream ab 19 Uhr: https://www.alanyapostatv.com/canli-yayin/

Ran an die Tickets!!! Boxabend am 31.Juli 2021 in Eggenstein

tickets fächerFächer Sportmanagement präsentiert: Boxsport der Extraklasse. Jetzt Tickets sichern und dabei sein wenn unsere Boxer unter einer hochkarätigen Fightcard in den Ring steigen.
 
Im ersten Titelkampf des Abends trifft Fächer-Hoffnung Petro Ivanov auf Rafael Amarillas Ortiz. Es geht um den WBC-Titel des International Champions im Supermittelgewicht, den Teamkollege Evgeny Shvedenko für seine Ambitionen bei der IBF ablegen musste.
 
Und dann erleben die Boxfans die Ring-Rückkehr eines Nachwuchs-Athleten, der zuletzt in einer anderen Sportart deutschlandweit für Schlagzeilen sorgte. Simon Zachenhuber kämpfte sich in der TV-Show „Let´s Dance“ bis ins Halbfinale, nun tauscht er das Tanzparkett wieder gegen den Boxring.
 
Ebenso wieder am Start ist Fächer-Jungstar Tom Sander, der sich mit dem vierten Sieg im vierten Profikampf nur wenige Tage vor seinem 18. Geburtstag das erste, vorgezogene Geburtstagsgeschenk selbst machen möchte.
 
Davor bringen mit Karen Chukhadzhian und Andrii Velikovskyi zwei weitere Fächer-Boxer internationales Top-Niveau auf die Fight-Card. Beide gaben an gleicher Stelle im April für das Team Fächer ihr Debüt und insbesondere Chukhadzhian zeigte damals eine beeindruckende Vorstellung. Velikovskyi steigt mit José de Jesús Macías in den Ring – es geht um den WBC-Titel des International Champions im Mittelgewicht.
 
Den Kampfabend eröffnen wird Ali Aykut mit seinem Profidebut im Superleichtgewicht, bevor Superweltergewichtler Victor Ionascu die Fäuste fliegen lassen wird. Beide treten unter der Flagge der gastgebenden Location an und sind Teil des Teams von Home of Champions-Betreiber Jürgen Hengherr.
 
Fand die erste Auflage der Kooperation zwischen Fächer Sportmanagement und dem Home of Champions coronabedingt noch unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt, sind nun Zuschauer zugelassen. Tickets, im Paket mit Snacks und Getränken, sind ab sofort erhältlich.
https://www.faechersport.de/
 
https://cdn.cstwo.dgbrt.de/static-shop/event/48.html#/

Sponsor der 1. Alanya Fightnight. Princess-IPL

hAARENTFERNUNGWir freuen uns, einen weiteren Sponsor als Partner gefunden zu haben, denn ohne ist es unmöglich eine solche Veranstaltung zu stemmen. Vielen Dank der Firma Princess –IPL, einer der Marktführer kosmetischer Geräte weltweit, Sitz: Rotenhofer Weg 14, 24109 MELSDORF +49 4340 – 578287

info@princess-ipl.de

https://princess-ipl.de/

https://www.facebook.com/Princess-IPL-Gmbh-672850062743656

Athleten der Faustkämpfer Idar-Oberstein e.V. bedanken sich

faustkämpferDie Athleten der Faustkämpfer Idar-Oberstein e.V. bedanken sich bei der Boxfabrik Koblenz und dem Sportcenter Medicon in Neuwied für das Bereitstellen ihrer Location für das Sparringsturnier. Von den vier Kader-Athleten hatten drei die Möglichkeit an zwei Tagen mit Boxern der litauischen Nationalmannschaft wettkampfmäßiges Sparring zu betreiben. Wichtig für die Athleten war es, das in einem 2-tägigen Turnier-Modus geboxt wurde. Die Tage fanden in einem harmonischen Miteinander mit Trainern und Athleten verschiedener Verbände statt. Für die Kader-Athleten war es wichtig, sich mit internationalen Sportlern zu messen um daraus Erfahrungen für die weitere sportliche Laufbahn mitzunehmen.