“Der Box-Kampf des Jahrhunderts” ?

Ich denke es gab die letzten Jahre viele hundert Kämpfe die weitaus besser waren als dieser hier… Hier ein kleines Statement zum vorhergesagten "Superfight". Manny Pacquiao mit aggressivem Kampfstill, einer guten Verteidigung, mit vielen Punsches aber eigentlich keine klaren Treffer…

Keinber der beiden "Superstars" hat sich mit Rugm bekleckert, die Zuschauer kamen da sicher nicht auf ihre Kosten. Verdient haben da nur die Fighter, indem sie ihre Portokasse füllen konnten.
Mayweather dagegen: sehr gute Verteidigung, kaum Angriffsfläche, schwache bis fast garkeine Angriffe, wurde oft in die Enge gedrängt, klammerte dann häufig oder entzog sich dem Gegner durch seine Seitwärtsbewegungen. Er hatte wenige aber dafür die besseren und sauberen Treffer…
Floyd Mayweather ist aufgrund der besseren Treffer für mich so auch als Sieger anzusehen. Ich bin froh das es vorerst mal keinen Rückkampf geben wird, da dieser Fight schon nicht das war, was man den Zuschauern im Voerfeld schon vorgaukeln wollte. Bei solchen Vorhersagen hätte ich generell mehr erwartet.
Der Dobermann beisst +++ FIGOSPORT +++ R.Schu und der Boxsport +++ Bernard "Ben" Donfack v. Dog Event & Boxing Company +++ Boxticker-Infos +++ ALLES WISSENSWERTE unter einem Namen +++ Boxsport und Musik-Videos aus aller Welt +++ Wohnungen und Einfamilienhäuser gesucht

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>